Archiv

Artikel Tagged ‘Sony’

Sonys neuer Heimkino-Receiver

15. August 2012 Keine Kommentare
geograph co uk basher eyre2 300x274 Sonys neuer Heimkino Receiver

cc by geograph.co.uk / Basher Eyre

Bereits seit Jahren dominiert Sony auf dem Markt der Heimkino-Receiver die Konkurrenz und bietet immer neue Produkte mit technischen Höchstleistungen an. Bedingt durch die Entwicklung im Bereich des Internets und natürlich auch die Richtung, die Sony mit den eigenen Medien eingeschlagen hat, soll die neuste Variante des Heimkino-Receivers mit WLAN ausgeliefert werden. Dies ermöglicht nicht nur eine Verbindung mit der anderen Technik, sondern auch einen Zugriff auf Medien aus dem Internet.

Die Nutzung eines Heimkino Receiver

Die Receiver für eigenes Kino haben sich vor allem in den letzten Jahren durchgesetzt, als die Fernseher und Empfangsgeräte immer besser wurden und man sich nur noch besseren Sound und mehr Möglichkeiten zum Entertainment im eigenen Wohnzimmer gewünscht hat. Der neue Receiver kann nicht nur alle möglichen Sender auf das Empfangsgerät bringen, sondern auch 3D-Technik und HDMI in vollem Umfang nutzen. Mit vier HDMI-Eingängen und einer Rückkopplung für Audio sowie einen Zugang für den Empfang und dem Stream von 3D-Inhalten sollte dies auch ohne Probleme möglich sein. Das Herzstück dieses Receivers ist dies aber noch nicht. Auch nicht die Möglichkeit, die Soundeinstellungen der Geräte mittels des Receivers immer optimal auf das anzupassen, was man gerade sieht. Das WLAN-Modul ist der entscheidende Punkt. Und die Tatsache, dass man das Gerät einfach in jedem Versandhaus bekommt.

WLAN-Empfang mit dem eigenen Receiver

Der WLAN-Empfang soll nicht etwa dazu dienen Angry Birds auf dem Fernseher zu spielen. Stattdessen ermöglicht es auf Sonys umfangreiche Datenbanken im Bereich Multimedia zuzugreifen. Gegen eine monatliche Gebühr hat man Zugriff auf über 15 Millionen Lieder und beinahe genauso viele Filme aus der gesamten Welt. So kann man wirklich den Receiver zu einem Gerät für das Entertainment im eigenen Wohnzimmer nutzen. Mit dem Zugriff des WLAN-Moduls sollte man ohne Probleme im Internet surfen und so immer und zu jedem Zeitpunkt den Film sehen können, den man im eigenen Heimkino haben möchte.

„Sly Cooper: Thieves in Time“ bereits im Herbst für PS3

15. März 2012 Keine Kommentare

Bereits auf der Spielemesse E3 im vergangenen Juni wurden die Fans des diebischen Waschbären Sly Cooper auf einen vierten Ableger der Action-Adventure-Reihe neugierig gemacht. Danach wurde es still um das Spiel und so manch einer stellte sich bereits auf eine lange Wartezeit bis zum Release ein. Publisher Sony hat nun jedoch für eine kleine Überraschung gesorgt und das Spiel bereits für diesen Herbst angekündigt.

In „Sly Cooper: Thieves in Time“ verliert der Waschbär sein Gedächtnis. Zudem tauchen seltsame Lücken in der Chronik seiner Familie auf. Um sein Vermächtnis zu retten, reist Sly zusammen mit seinen Ganovenfreunden Bentley und Murray durch die Zeit.

Laut Sony warten damit auf die Spieler spannende Rätsel, mitreißende Missionen und natürlich entsprechende Boss-Kämpfe und das ganzen in unterschiedlichen Epochen. Wer möchte und kann, hat zudem die Möglichkeit das Game für die PS3 komplett in stereoskopischem 3D zu spielen.

Die Playstation 3 von Sony

3. Dezember 2010 Keine Kommentare
sony playstation 3 Ps3 300x298 Die Playstation 3 von Sony

PS3 von Sony

PlayStation 3 – Mehr als eine Konsole

Gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit explodiert wieder der Vertrieb von Elektronikartikeln. Darunter auch die Konsole PlayStation 3 (abgekürzt PS3). Jedoch handelt es sich hierbei um viel mehr als nur eine Konsole. Sie wurde 2005 erstmals auf der E3 präsentiert.

Die PlayStation 3 ist in der Lage, verschiedene Formate abzuspielen. Darunter fallen Audio-CDs, DVDs und Blu-Ray Discs, welche in HD an einem HD-Fernseher wiedergegeben werden können. Hier zeigt sich ein großer Vorteil der PlayStation 3: Sie ist HD-fähig und kann somit mit einem HDMI Kabel an diverse Monitore verbunden werden, die hierfür ausgelegt sind.

Die Details in den PS3-Spielen laden zum Staunen ein. Es macht einfach Spaß, sich durch sehr schöne Welten zu Bewegen oder die äußerst realistischen Rennwagen zu begutachten. Das Realistische basiert auch auf den neuen Engines, die erst mit der enormen Leistung der PS3 ermöglicht wurden. Spiegelungen, Lichtbrechungen, Schatten und physikalisch fast perfekt umherfliegende Gegenstände sind nun keine Seltenheit mehr und schmücken nun vielmehr so gut wie jedes PS3-Spiel.

Sony hat seit 2005 viele Verbesserungen vorgenommen und dadurch mitunter den Stromverbraucht enorm gesenkt. Wie auch zuvor bei der PS2 brachte Sony eine Slim-Edition heraus, die sehr viel kleiner ist.

Die PlayStation 3 wird mithilfe einer LAN oder WLAN mit dem Internet verbunden. Somit ist es möglich, online mit vielen anderen tausend Spielern zu spielen.

Eine weitere Neuheit ist der PS3-Controller, welcher nun standardmäßig durch Bluetooth mit der Konsole verbunden wird. Auch andere Geräte wie Headsets können so mit der PS3 verbunden werden und ermöglichen so den sogenannten Voice-Chat.

Insgesamt ist die PlayStation 3 eine sehr gute Konsole und eine Ăśberlegung fĂĽr ein Weihnachtsgeschenk wert.

KategorienTechnik Tags: , ,