Archiv

Artikel Tagged ‘Samsung’

Samsung Galaxy SII – Der neue Bestseller unter den Smartphones

16. August 2011 Keine Kommentare
samsung galaxy sii s2 300x165 Samsung Galaxy SII   Der neue Bestseller unter den Smartphones

Samsung Galaxy SII

Smartphone sind aus der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken. Während Handys früher einzig und allein dazu gedacht waren zu telefonieren und SMS zu versenden, geht man nun mit ihnen online, nutzt verschiedene Apps und vieles mehr. Eines der momentan beliebtesten Smartphones auf dem Markt ist das Samsung Galaxy S2. Bereits bei der offiziellen Präsentation des Schmuckstücks erregte es viel Aufmerksamkeit seitens der Medien und interessierten Käufern. Doch was macht dieses Smartphone so besonders?

Schon allein das Display macht so einiges her. Insgesamt ist es 4,3 Zoll groĂź und bietet somit genug Fläche zum Schreiben von E-Mails, anschauen von Fotos und zum Spielen. Doch nicht nur die Größe ĂĽberzeugt, sondern auch die kräftigen Farben und der starke Kontrast. Insgesamt verfĂĽgt das Display ĂĽber 800×480 Pixel. Besonders positiv ist die Darstellung von Schrift im direkten Vergleich zum Vorgänger. Diese wirkt schärfer und ruhiger. Somit wird das Lesen angenehmer und strengt die Augen weniger an. Die Farben wirken insgesamt kräftig und der Kontrast ist stark. Somit wirken schwarze Bereiche auch wirklich schwarz und nicht grau und Michlig. Lediglich die Darstellung von weiĂź ist nicht optimal, da dies teilweise beige wirkt und nicht ganz sauber.

Auch in den Punkten Funktionen und Leistungen hat das Samsung Galaxy S2 einiges zu bieten. Android 2.3.3. ist als Betriebssystem installiert und ermöglicht ein problemloses Benutzen ohne Schwierigkeiten. Ein Prozessor mit zwei Kernen und insgesamt 1,2 Gigahertz machen das Smartphone zu einem wirklich flinken Kerlchen. Ohne lange Ladezeiten öffnen sich Anwendungen und Standartprogramme. Besonders bei dem Vorgänger wurde das Hängen bei der Nutzung von Apps bemängelt, doch diesmal kann das Samsung Galaxy S2 wirklich mithalten, wenn nicht sogar anderen Smartphones ernsthafte Konkurrenz machen. Um sorgenfrei im Internet surfen zu können wurde das Smartphone mit UMTS und W-Lan ausgestattet. Insgesamt erreicht das W-Lan etwa 14MB pro Sekunde, was eine wirklich gute Leistung für ein Smartphone ist. Weiterhin wurde das Samsung Galaxy S2 mit Bluetooth, HSPA+ und GPS ausgestattet für die perfekte drahtlose Kommunikation auf vielen Ebenen.

Wenn das Samsung Galaxy S2 durchgängig und voll ausgelastet genutzt wird ist der Akku nach etwa acht Stunden leer. Besonders das große Display und aufwendige Anwendungen brechen Smartphones hier oft das Genickt. Allerdings hält es beim Telefonieren etwa elf Stunden durch, beim Musik hören 15 Stunden und im Standby-Modus 157 Stunden. Die Kamera wurde stark verbessert und ein Led Blitzlicht wurde eingebaut, damit selbst bei dunklen Lichtverhältnissen gute Fotos zu Stande kommen.

Insgesamt ĂĽberzeugt das Samsung Galaxy S2 auf fast allen Ebenen und ist eine gute Alternative zu anderen fĂĽhrenden Smartphones, vor allem zum iPhone. Gerade das iPhone ist fast nur mit den teuren Verträgen von der Telekom zu bekommen, wer von gĂĽnstigen Prepaid Tarifen profitieren will, kann das iPhone vergessen – anders als beim Galaxy S.

Schaut man sich die Handy-Bestsellerlisten in den Handyshops im Internet oder die Toplisten fĂĽr Handys bei Amazon an, so liegt das SII oft sogar auf Platz 1 vor dem iPhone 4.

KategorienTechnik Tags: , ,

Samsung Galaxy 5 ĂĽberzeugt als Leichtgewicht

19. November 2010 Keine Kommentare
Samsung Galaxy 5 300x278 Samsung Galaxy 5 ĂĽberzeugt als Leichtgewicht

Samsung Galaxy 5

Mit dem Galaxy 5 setzt der Handyhersteller Samsung auf ein echtes Leichtgewicht, das sich wie das Galaxy 3 an Android als Betriebssystem bedient. Dabei kommt es in der Version Eclair 2.1 zum Einsatz. Das Galaxy 5 bietet seinem Besitzer einen kapazitiven Touchscreen. Dieser misst akzeptable 2,8 Zoll und bietet bei einer Auflösung von 240 x 320 Bildpunkten bis zu 16 Millionen Farben. Das Leichtgewicht bringt gerade einmal 101 Gramm auf die Waage und dürfte damit den hohen Anforderungen von Seiten der Kunden gewachsen sein. Das Quadband-Handy bietet zudem WLAN, HSDPA und EGDE, sodass schnelle Internetverbindungen garantiert sind.

Samsung hat das Galaxy 5 mit einem GPS-Empfänger ausgestattet. Durch diesen kann zügig der eigene Standort ermittelt werden. Via Google-Navigation wird man schließlich zum nächsten Ziel geleitet. Das Gerät verfügt zudem über eine 2 Megapixel Kamera. Für die passende Unterhaltung sorgt der Musicplayer. Er bietet verbaute Klinkenbuchsen. Mit einem Micro-SD-Steckplatz erreicht das Gerät einen ausreichend großen externen Speicher.

Ab Werk bietet das Galaxy 5 einen Speicher von 1 GB. Unterhalb des Displays befinden sich zwei Kunststoffdrücker. Sie sollen eine leichte Bedienung ermöglichen. Samsung selbst sieht in dem neuen Gerät ein Smartphone für Einsteiger und hat damit sowohl beim Aufbau als auch bei der Bedienung auf eine gewisse Übersichtlichkeit gesetzt.

KategorienTechnik Tags: , ,