Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Games’

„Sly Cooper: Thieves in Time“ bereits im Herbst für PS3

15. März 2012 Keine Kommentare

Bereits auf der Spielemesse E3 im vergangenen Juni wurden die Fans des diebischen Waschbären Sly Cooper auf einen vierten Ableger der Action-Adventure-Reihe neugierig gemacht. Danach wurde es still um das Spiel und so manch einer stellte sich bereits auf eine lange Wartezeit bis zum Release ein. Publisher Sony hat nun jedoch für eine kleine Überraschung gesorgt und das Spiel bereits für diesen Herbst angekündigt.

In „Sly Cooper: Thieves in Time“ verliert der Waschbär sein Gedächtnis. Zudem tauchen seltsame Lücken in der Chronik seiner Familie auf. Um sein Vermächtnis zu retten, reist Sly zusammen mit seinen Ganovenfreunden Bentley und Murray durch die Zeit.

Laut Sony warten damit auf die Spieler spannende Rätsel, mitreißende Missionen und natürlich entsprechende Boss-Kämpfe und das ganzen in unterschiedlichen Epochen. Wer möchte und kann, hat zudem die Möglichkeit das Game für die PS3 komplett in stereoskopischem 3D zu spielen.

„Die Simpsons“ kommen als Spiele-App aufs iPhone

1. März 2012 Keine Kommentare
Simpsons by geograph Alan Fryer „Die Simpsons“ kommen als Spiele App aufs iPhone

cc by geograph/ Alan Fryer

Auch nach gut 25 Jahren können Fans der gelben Familie nicht genug von „Die Simpsons“ bekommen, auch wenn die neuen Folgen in den Augen einiger Fans bei Weitem nicht an die alten Episoden heranreichen. Der Markt rund um „Die Simpsons“ ist groß und ungebrochen. So finden Homer, Marge, Bart, Lisa und Maggie ab heute auch einen Weg auf die mobilen Geräte von Apple.

EA kündigte eine Spiele-App an, die ab dem heutigen 1. März kostenlos im App Store für iPhone, iPad und iPod touch erscheinen soll. In dem Spiel muss man dafür sorgen, dass Springfield wieder aufgebaut wird.

Homer hat nämlich mal wieder im Atomkraftwerk eine Katastrophe angerichtet und damit gleich mal ganz Springfield dem Erdboden gleich gemacht. Man schlĂĽpft nun als Spieler in einige beliebte Charaktere der Serie und baut die Stadt wieder auf, dafĂĽr muss jedoch erst einmal das nötige Kleingeld her…

KategorienGames Tags: , , , ,

LindenLab: Neues Projekt neben Second Life

23. Februar 2012 Keine Kommentare
Second Life by flickr rafeejewell LindenLab: Neues Projekt neben Second Life

cc by flickr/ rafeejewell

Vor ein paar Jahren erfuhr die erste 3D-Welt im Internet, Second Life, einen beispiellosen Hype. Millionen von Nutzern meldeten sich an um mit ihren Avataren durch die virtuelle Welt zu marschieren. Damals hatten einige Kritiker bereits die BefĂĽrchtung, dass wir aufgrund von Second Life irgendwann gar nicht mehr aus dem Haus gehen könnten… Der Hype war jedoch irgendwann wieder vorbei und etliche verlieĂźen Second Life wieder. Nur eine treue Fan-Gemeinde blieb dem Projekt von LindenLab treu.

Nun haben die Macher ein neues Projekt angekĂĽndigt, dass das Prinzip von Second Life mit dem der Onlinespiele verbinden soll. Zusammen mit dem Studio LittleTextPeople will man eine Art virtuelles Storytelling schaffen, bei dem die Leute selbst die Handlung bestimmen und vorantreiben.

Dies klingt danach als wĂĽrde das bisherige Tabletop-Rollenspiel den Sprung in die virtuelle Welt machen. Genaueres wurde leider von LindenLab noch nicht verraten. Man darf aber wohl gespannt sein…

L.A. Noire: Rockstar Games plant Nachfolger

16. Februar 2012 Keine Kommentare

Als im vergangenen Jahr das Spiel L.A. Noire fĂĽr den PC sowie die Konsolen Xbox 360 und PS3 auf den Markt kam, fanden sich schnell etliche Fans. Leider wurde der Release von einem mehr oder minder groĂźen Skandal des Entwicklers Team Bondi ĂĽberschattet. Mehrere Mitarbeiter berichteten zum Beispiel ĂĽber schlechte Arbeitsbedingungen, weshalb das Studio am Ende schlieĂźen musste. Publisher Rockstar Games kĂĽndigte nun jedoch an, an L.A. Noire festhalten zu wollen.

Man sei mit den Verkaufszahlen durchaus zufrieden gewesen und könne sich vorstellen Detective Cole Phelps sogar zum Helden einer ganzen Serie zu machen. Nun wird spekuliert, ob Rockstar vielleicht bereits auf der diesjährigen E3 L.A. Noire 2 präsentieren könnte. Wenn die neue Version auf den Markt kommt, können nicht mehr gebrauchte Games einfach über einen Spiele Ankauf verkauft werden.

L.A. Noire dreht sich um den Alltag der Polizei in den 1940er und 50er Jahren in den USA. Wie der Name bereits verrät enthält es Elemente des Film Noir. Zudem wurde es für seine realistischen Gesichtszüge gelobt, bei denen direkt die Mimik von Schauspielern auf das Spiel übertragen worden war.

Zynga Hidden Chronicles: Wimmelbild fĂĽr Erwachsene

19. Januar 2012 Keine Kommentare

Die meisten kennen aus ihren Kindertagen oder von den eigenen Kindern die sogenannten Wimmelbilder. Dieses Prinzip hat nun der Entwickler Zynga als neues Social-Gaming-Projekt auf Facebook an den Start gebracht.

Hidden Chronicles nennt sich das Spiel, mit dem sich das Unternehmen ein wenig von seinen sonstigen Spielen wie Farmville entfernt. Spieler bekommen eine seltsame Nachricht von einem verstorbenen Onkel, die sie in das alte Herrenhaus Ramsey Manor führt. Dort warten zahlreiche Rätsel nach dem Stil der guten, alten Wimmelbilder.

Etliche Objekte müssen in den unterschiedlichen Szenerien gefunden werden. Dabei kann man natürlich auch gegeneinander antreten und zwar in sogenannten Fast-Find-Duellen. Wie der Name bereits vermuten lässt, geht es dabei darum, wer am schnellsten die Objekte findet. Freunden kann man aber auch Geschenke hinterlassen.